Nein zum Querdenker- und Verschwörungsaufmarsch in Kassel am 20. März

Unter dem wohlklingenden Titel „Weltweite Demonstration für Freiheit, Frieden und Demokratie“ ruft eine Gruppe „Freie Bürger Kassel“, die aber ihre Kontaktadresse in Fulda haben“, am Samstag, den 20. März 2021 zu einer „Großdemonstration“ gegen die Corona-Maßnahmen der Bundes- und Landesregierungen auf. Man plant eine Kundgebung in der Karlsaue mit anschließendem Aufzug durch die Stadt. In …

Video von der Kasseler Solidaritätskundgebung zu Hanau

Am 19. Februar haben nicht nur in Hanau, sondern in etwa 100 Orten in unserem Land Gedenkkundgebungen zur Erinnerung an die Opfer des rassistischen Verbrechens vor einem Jahr stattgefunden. Auch in Kassel fand eine eindrucksvolle Kundgebung mir mehreren hundert Teilnehmenden statt. Da nicht alle anwesend sein konnten, teilweise die Lausprecheranlage auch schwach zu verstehen war, …

Ein Jahr danach: Der rassistische Anschlag in Hanau

Wir klagen an und fordern: Gerechtigkeit, Aufklärung, Konsequenzen und eine Erinnerungspolitik, die dem Leben der Opfer gerecht ist, Wir trauern und erinnern uns an Ferhat Unvar, Hamza Kurtović, Said Nesar Hashemi, Vili Viorel Păun, Mercedes Kierpacz, Kaloyan Velkov, Fatih Saraçoğlu, Sedat Gürbüz und Gökhan Gültekin. Am 19. Februar vor einem Jahr wurden bei dem rassistische Anschlag …

Solidarität mit den Betroffenen rechten Terrors – kein Schlussstrich bei der Aufklärung

Am 28.Januar 2021 endet der Gerichtsprozess gegen Stephan Ernst und Markus Hartmann wegen des Mordes an Herrn Dr. Walter Lübcke und des rassistischen Mordversuches an Herrn Ahmed I. vor dem Oberlandesgericht in Frankfurt. Die juristische Auseinandersetzung findet damit einen ersten Abschluss. Wie auch immer die Urteile ausfallen werden: Wir stehen an diesem Tag solidarisch mit …