Kassel nimmt Platz! No pasaran!

Kassel – 20. Juli 2019 11:00 h Hauptbahnhof english version 13 Jahre nach dem Mord des NSU an Halit Yozgat und nur sieben Wochen nach dem Mord an Dr. Walter Lübcke wollen Neonazis in Kassel demonstrieren. Nicht zufällig haben sie dafür den 20. Juli, den Tag des gescheiterten Attentats auf Adolf Hitler gewählt. Unter dem …

Breiter Protest gegen den III. Weg in Fulda

Am 16.02.2019 will die rechtsextreme Partei der III.Weg in Fulda einen Fackelmarsch unter dem Motto:  “ Ein Licht für Dresden veranstalten“. Anlass ist die Bombardierung Dresdens durch die USA und Großbritannien im Zuge des II. Weltkrieges. Der III.Weg mobilisiert aktuell europaweit nach Fulda, nach unseren Informationen werden sie Unterstützung aus der Ukraine, Polen, Italien und …

Heimat, Volk und Scholle – Rechts(d)ruck im ländlichen Raum

In der Veranstaltungsreihe wird die Rolle ländlicher Räume bei der Etablierung von rassistischem, rechtsradikalem und antisemitischem Gedankengut thematisiert und die Umtriebe rechter und rechtsoffener Netzwerke und Einzelpersonen dargestellt – auch im Feld der ökologischen Landwirtschaft. Es werden Handlungs- und Organisationsmöglichkeiten diskutiert und aufgezeigt, um rassistischer und menschenfeindlicher Gesinnung entgegenzutreten und Alternativen hervorzubringen.   Völkische Siedler*innen …