Esther Bejarano und Microphone Mafia am 6. November in Kassel

Esther Bejarano ging durch die Hölle von Auschwitz und Ravensbrück. Ihre Kinder konnten und können den ungebrochenen Antisemitismus in der bundesdeutschen Mehrheitsgesellschaft am eigenen Leibe spüren. Die Microphone Mafia kommt aus dem Kölner Arbeiterviertel. Ihre Mitglieder werden zeitlebens mit Rassismus konfrontiert. Sie rappen auf türkisch, neapolitanisch und Kölsch. Seit vielen Jahren treten Esther Bejarano und …