HATE-COMMENTARY – Es könnten deine Nachbar_innen sein!

Veranstaltung am 29.04: Entlarvende Analyse der Aussagen im Kommentarbereich von hna.de. Die Berichterstattung in der Lokalzeitung HNA zu KAGIDA wird online unter hna.de rege kommentiert. Viele dieser Kommentare sind islamophob, ausländer_innenfeindlich, rassistisch und völkisch und vor allem: nicht unbedingt differenziert. Der Verein „Die Kopiloten e.V. – …

Kreuzritter für das Abendland?

Anmerkungen zur Ideologie der **GIDA-Bewegung. Am 17. März 2015 um 19.00 Uhr im Kulturzentrum Schlachthof, Kemal Altun Platz.

Wo, bitte, geht’s zum Abendland? Finden wir seine Ursprünge 732 mit der Schlacht bei Poitiers, wo Charles Martel vordringende Mauren schlug? Finden wir es bei konservativ-katholischen Reichsideologen der Nachkriegszeit, die ein christliches Europa als Bollwerk gegen den Bolschewismus schaffen wollten? Fest steht: es handelt sich um einen politischen Kampfbegriff, der zur Unterscheidung zwischen Freund und Feind dienen soll. Bezugspunkt ist immer wieder das Abendland der Kreuzzüge.

Seite 1 von 3:123